LIVE
OUTNUMBERED - Dermot Kennedy

Schlimmer Unfall in RLP: Schwangere Frau in Lebensgefahr

Vier Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos am Mittwochabend in Serrig (Landkreis Trier Saarburg) schwer bis lebensbedrohlich verletzt worden.

Auf Gegenfahrbahn geraten

Der schlimme Unfall ereignete sich am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr auf der B51 in Serrig, wie die Polizei mitteilt. Demnach war dort ein 23-Jähriger mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstagmorgen sagte. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Seine 35-jährige schwangere Frau, die auf dem Beifahrersitz gesessen hatte, sei lebensgefährlich, ihr zwölfjähriges Kind schwer verletzt worden. Auch die 60-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Wagens wurde schwer verletzt.

 

Quelle: dpa / Polizei

 

 

Radio online hören mit radio.de