Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Schafbock hängt in Netz – Polizei muss anrücken

Einen nicht ganz alltäglichen Einsatz hatte die Polizei am Wochenende in Haßloch zu verzeichnen…

Polizei – dein Freund und (Tier)helfer

Durch Spaziergänger wurde die Polizei in Neustadt/Weinstraße am Samstagabend darüber informiert, dass sich im Schafsgehege am Ende der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße in Haßloch ein Schafbock derart mit seinen Hörnern in einem Netz verheddert hatte, dass er sich nicht mehr eigenständig befreien konnte.

Die beiden Beamten fuhren zum Ort des Geschehens und betraten das Gehege, fixierten den herzzerreißend blökenden Bock - in bester Polizeimanier - solange auf dem Boden, bis sie ihn aus seiner misslichen Lage befreien konnten. Das Netz musste zerschnitten werden. Der Schafbock sprang freudig und dankbar von dannen.

Der Besitzer der Schafherde konnte indes noch nicht ermittelt werden.

 

Quelle: Polizei Neustadt/Weinstraße