Hundebesitzer aufgepasst: Rattengift an Feldweg aufgetaucht

Im Landkreis Kusel in Erdesbach hat eine Hundebesitzerin auf einem Feldweg Rattengift entdeckt. Tierhalter, die mit ihren Vierbeinern dort unterwegs sind, sollten vorsichtig sein.

Möglicherweise Rattengift an Feldrand ausgelegt

Auf einem Feldweg in Verlängerung des Staffelweges  in Erdesback (Landkreis Krusel) wurde offenbar Gift ausgelegt. Wie das Ordnungsamt gegenüber der Rheinpfalz berichtete, hatte eine Hundehalterin den Köder entdeckt. Ein Tierarzt bestätigte anschließend, dass es sich um Rattengift handelte.

Weitere Köder wurden in dem Bereich bislang nicht gefunden. Dennoch werden Tierbesitzer gebeten vorsichtig zu sein. Falls weitere verdächtige Gegenstände auftauchen, sollte das Ordnungsamt sowie die Polizei verständigt werden.