LIVE
GET LUCKY - Daft Punk / Pharell Williams

Skateboard mit 35 km/h unterwegs - Fahrer flüchtet vor Polizei

Einer Polizeistreife ist am späten Montagabend in Neustadt a. d. Weinstraße ein junger Mann aufgefallen, der zu Fuß flüchtete, als er den Streifenwagen bemerkte. Der Grund war schnell gefunden.

Ohne Zulassung unterwegs

Nach kurzer Verfolgung konnte die Person von den Beamt*innen eingeholt und kontrolliert werden. Der Grund für die Flucht des 22-jährigen Mannes aus Haßloch war schnell gefunden. Er fuhr kurz zuvor ein elektrisch angetriebenes Skateboard, das eine Geschwindigkeit von bis zu 35 Kilometern pro Stunde erreichen kann, so die Polizei Neustadt. Das "E-Skateboard" wurde wenige Meter weiter gefunden und konnte zweifelsfrei dem Mann zugeordnet werden.

Das besondere Kraftfahrzeug des jungen Mannes verfügte über keine Zulassung, obwohl dies aufgrund der baulichen und technischen Daten erforderlich gewesen wäre. Außerdem hätte der 22-Jährige eine Fahrerlaubnis zum Führen des "E-Skateboards" gebraucht, die er aber nicht vorzeigen konnte. 

Die Polizei hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Quelle: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße