LIVE
SUPERGIRL - Anna Naklab / Alle Farben / Younotus

Rote Ampel missachtet - Polizei stoppt Fahrer mit 3,51 Promille!

Die Polizei Neustadt stoppte am Sonntagabend ein Autofahrer mit einem unfassbaren Alkoholwert.

Führerschein weg

Ein Zeuge hatte am Sonntagabend gegen 21:00 Uhr die Polizei verständigt, als er einen Pkw beobachtet hatte, der in Schlangenlinien in der Talstraße in Neustadt Richtung Lambrecht fuhr und die rote Baustellenampel missachtete. Die alarmierten Beamten konnten das Fahrzeug kurz nach der Baustelle stoppen. Schon beim Öffnen der Autotür kam ihnen eine Alkoholdunstwolke entgegen. 

Der 26-jährige Fahrer stand sichtlich unter Alkoholeinfluss und wurde einem Atemalkoholtest unterzogen, der einen Wert von 3,51 (!) Promille ergab.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. 

 

Quelle: Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße