LIVE
HIGHER LOVE - Kygo / Whitney Houston

Mann bittet Polizei um Hilfe, um Beziehung zu beenden!

Ein verzweifelter Mann aus Ludwigshafen bat die Polizei um Hilfe, um seine Beziehung zu beenden.

Er wollte die Beziehung beenden

„Wir helfen jedem und wir haben immer ein offenes Ohr für die Belange der Bürgerinnen und Bürger.“ So auch bei diesem Vorfall, der sich in der Polizeiinspektion Ludwigshafen am Dienstag (27.03.2018) ereignete.

Um 13.30 Uhr betrat ein 34-jähriger Mann die Polizeiwache und verlangte verzweifelt nach einem Beamten. In einem persönlichen Gespräch mit einer Polizistin erzählte der Mann, dass er sich nicht mehr mit seiner "Noch-Lebensgefährtin" verstehen würde. Er wolle die Beziehung endlich beenden. Da er leider nicht wisse, wie er dies anstelle, habe er aus Verzweiflung dann die Polizei aufgesucht. Die Beamtin zählte ihm mehrere Möglichkeiten auf. Letztendlich wurde dem 34-jährigen erklärt, dass die Polizei für ihn nicht Schluss machen kann. Dies müsse er schon selbst machen.

 

Wie die Liebesgeschichte ausgeht, werden wir wohl nie erfahren…

 

 

Quelle: dpa