LIVE
CAN'T STOP LOVING YOU - Phil Collins

Kreative Umsetzung: Playmobil-Fastnachtsumzug in Offenbach

In Offenbach gibt es dieses Jahr trotz allen Widrigkeiten einen Fastnachtsumzug – im Maßstab 1:25.

Umzug in Miniaturausführung

Fastnacht ohne Party? Ja, weil es nun mal gerade so sein muss…Aber auch ohne Umzug? Auf keinen Fall!

Das hat sich der Offenbacher Karnevalverein gesagt und in den letzten Tagen und Wochen eine Miniatur-Ausgabe des Jubiläumsumzuges aus dem vergangenen Jahr nachgebaut. Herhalten mussten dieses Jahr eben Playmobilfiguren und Gegenstände! Und dabei wurde großer Zusammenhalt gezeigt: Alle Vereine haben tatsächlich ihren Wagen und ihre Fußgruppen in Heimarbeit nachgebastelt und rechtzeitig bei den Organisatoren abgegeben.

 

 

Von Fahrradketten gezogen

Simon Isser vom OKV ist begeistert vom Ergebnis. 77 Zugnummern sind es geworden, sie alle sollen sich vor der nachgebastelten Kulisse der Berliner Straße mit Rathaus und französisch-reformierte Kirche tatsächlich in Bewegung setzen. Mehrere Fahrrad-Ketten werden die Wagen ziehen, angetrieben von einem Motor, der eigentlich mal für den Grillspieß eines Spanferkels vorgesehen war.

Auf den Wagen und im Publikum werden dann fast 900 Playmobil-Figürchen mitfahren. Viele Kinder haben dafür ihre Spielzeugboxen geplündert und die Männchen verliehen – und wie sich das für einen Umzug gehört, wird Simon Isser die Wagen live kommentieren!

Los geht es am Fastnachtssonntag um 15:11 Uhr auf Facebook, Youtube und der OKV-Homepage, und danach als Video zum immer wieder Anschauen.