RPR Hilft
Gesamtsumme 12.203 €
Birgitt Scagliarini 100 €
Jürgen Sieben 50 €
Rudolf Welsch 3 €
Esther Rinck 100 €
Gesamtsumme 12.203 €
Ronny Molitor 50 €
Michael Fath 50 €
Hubert Schindler 50 €
Jennifer Daleiden 50 €
Gesamtsumme 12.203 €
Ote Schneider 50 €
Marie Luise Zügel 200 €
Spende jetzt!

RPR HILFT e.V.
Liga Bank Speyer
IBAN: DE12 7509 0300 0000 0810 00
BIC-Code: GENODEF1M05

Öffentlichkeitsfahndung nach versuchter räuberischer Erpressung

Die Polizei fahndet mit Fotos nach einem Mann, der im Dezember 2017 eine Tankstelle in Nistertal überfallen wollte.

Die Kriminalpolizei Montabaur bittet um Mithilfe

Nachdem es bereits am Abend des 05.12.2017 an einer Tankstelle in der Brückenstraße 17, 57647 Nistertal zu einer versuchten räuberischen Erpressung gekommen ist, liegen der Polizei nun Lichtbilder des maskierten Mannes zur Veröffentlichung vor.

Gesucht wird nach einem ca. 165 cm großen und kräftigen Mann (siehe Fotos). Wer die Person auf den Bildern erkennt oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Montabaur unter Tel. 02602/9226-0 zu melden.

 

Polizeidirektion Montabaur.jpg

Bild: Polizeidirektion Montabaur

 

Polizeidirektion Montabaur .jpg

Bild: Polizeidirektion Montabaur

 

 

Quelle: Polizei

Fahndung

Ähnliche Artikel

Mehr zur Kategorie: