LIVE
IF I LOSE MYSELF - Onerepublic

Niesattacke führt zu Autounfall

Ein Niesanfall hat am Dienstagmittag einen 47-jährigen Mann aus dem Landkreis Südliche Weinstraße sprichwörtlich "aus der Bahn geworfen".
Unfallwagen_CONTENT_Polizeidirektion Landau.jpg
Bild: Polizeidirektion Landau

Eherblicher Sachschaden

Der Autofahrer verriss beim Nießen das Lenkrad seines Geländewagens und kam auf der Strecke zwischen Impflingen und Billigheim von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Dem 47-Jährigen gelang es, sich selbst aus dem Wagen zu befreien. Er klagte über Schmerzen im Brustbereich und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. An seinem Pkw  entstand erheblicher Schaden.

 

Quelle: Polizei