LIVE
TANZBAR LIVE IN THE MIX - Rpr1.

Nächste Woche schon erster Sommertag möglich - bis zu 25 Grad!

180-Grad-Drehung: Wie schon der Februar, könnte der März mit einer totalen Wetteränderung zu Ende gehen: Erst Bibberwetter, dann extreme Warmluft und neue Rekorde.

Hoch Margarethe hat schönes Wetter im Gepäck

Bisher war der März oft recht kühl, richtig viel Frühlingswetter gab es noch nicht. Doch nun steht für nächste Woche ein totaler Wetterwechsel an. Es sind bis zu 25 Grad in einigen Regionen Deutschlands möglich, erklärt RPR1.Wetterexperte Dominik Jung. Das wäre der erste Sommertag des Jahres 2021! 

Hoch Margarethe schiebt sich nun langsam nach Mitteleuropa und bringt in der zweiten Wochenhälfte bis zu 20 Grad mit sich. Nächste Woche Dienstag und Mittwoch könnten es dann bis zu 25 Grad sein und das nach dieser kühlen Vorgeschichte des Monat März.

hoch-margarethe.jpg

Hoch Margarethe lag seit einer Woche bei den Britischen Inseln und verlagert sich nun zu uns nach Deutschland! Es wird ab Mittwoch immer freundlicher und wärmer, Quelle: www.wetter.net 

 

Ostern in kurzen Hosen und T-Shirt?

Nach Wetterexperte Dominik Jung ist das bei weitem noch nicht sicher. Es wird zwar nächste Woche richtig warm werden, ob aber diese Wärme bis Ostern durchhalten wird, kann man heute noch nicht sagen. Der heutige Trend sieht durchaus warmes Frühlingswetter, wenn auch keine sommerlichen Werte. Um die 13 bis 17 Grad wären demnach möglich. 

Auf jeden Fall scheinen die Tage des eisigen Märzwinters erstmal gezählt zu sein. Ab Mittwoch wartet immer mehr Sonnenschein auf uns und Temperaturen bis zu 17 Grad. Niederschläge wird es bis Ende März kaum noch geben, daher wird der erste kalendarische Frühlingsmonat schon wieder zu trocken enden. 

 

So geht es in den kommenden Tagen weiter:

Montag: 3 bis 10 Grad. trüb und grau

Dienstag: 4 bis 14 Grad, meist viele Wolken, stellenweise etwas Sonne, kaum noch Niederschläge

Mittwoch: 9 bis 17 Grad, freundlich und warm

Donnerstag: 11 bis 17 Grad, Mix aus Sonne und Wolken

Freitag: 13 bis 18 Grad, meist recht nett

Samstag: 8 bis 14 Grad, vorübergehend Wolken, kaum Regen

Sonntag: 14 bis 21 Grad, freundlich und deutlich wärmer

Montag: 15 bis 23 Grad, meist freundlich und warm

Dienstag: 18 bis 25 Grad, erster Sommertag des Jahres möglich, viel Sonne, aber auch einige Wolken

Mittwoch: 19 bis 25 Grad, meist freundlich, trocken und sehr warm

 

Quelle: RPR1.Wetterexperte Dominik Jung, wetter.net