LIVE
I'D DO ANYTHING FOR LOVE - Meat Loaf

Sturmtief wütet weiter: Amtliche Warnungen für diese Regionen

Nachdem Sturmtief „Eberhard“ in Rheinland-Pfalz gestern für teilweise chaotische Zustände gesorgt hatte, ist die Wettergefahr noch nicht gebannt. Auch heute gelten noch amtliche Warnungen für alle Landkreise von RLP.

Beeinträchtigung durch Sturmtief auch am Montag

Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt, der Zugverkehr stand still und ein Mann wurde in NRW von einem Baum getroffen und tödlich verletzt: Sturmtief „Eberhard“ wütete gestern in und um Rheinland-Pfalz. Auch heute sind die Beeinträchtigungen auf Straßen und Schienen noch im ganzen Land zu spüren.

Diese Straßen sind derzeit von den Sturm-Behinderungen betroffen

 

Amtliche Wetterwarnungen für RLP-Regionen

Doch auch am Montagmorgen ist die Gefahr vor dem wütenden Sturmtief noch nicht gebannt. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) teilt mit, dass in jedem Landkreis von Rheinland-Pfalz derzeit noch mit Wetterbeeinträchtigungen zu rechnen ist.

Sturm:

In Rheinland-Pfalz gelten weiterhin eine amtliche Warnung vor Sturmböen (im Norden von RLP) und eine amtliche Warnung vor Windböen (Süden von RLP).

Schnee:

Außerdem warnt der DWD in einigen Teilen von RLP – vor allem aber in der West-, Süd- und Vorderpfalz – vor leichtem Schneefall. Bis zu 3 cm Neuschnee sind drin.

Glätte:

Achtung, es ist heute verbreitet glatt im Norden von Rheinland-Pfalz! Es gelten amtliche Warnungen.

 

Amtliche Warnung in der Übersicht für jeden RLP-Landkreis

 

Das RPR1.Kurzwetter:

Montag: Windig mit Schneeregen-, Schnee- und Graupelschauern. 2 bis 9 Grad. 

Dienstag: Sonne, immer mehr Wolken, windig. 6 bis 12 Grad.   

Mittwoch: Stürmisch mit Regen, im Bergland auch Schnee. 3 bis 9 Grad. 

Donnerstag: Stürmisch mit Regen. 5 bis 11 Grad. 

Freitag: Stürmisch mit Regen. 8 bis 13 Grad. 

Samstag: Stürmisch mit Regen. 7 bis 13 Grad. 

Sonntag: Windiges Schauerwetter. 4 bis 12 Grad.