LIVE
TANZBAR LIVE IN THE MIX - Rpr1.

40 Jahren ohne Führerschein unterwegs - Mann aus RLP fliegt auf!

Seit mehr als 40 Jahren war ein 67-Jähriger unbemerkt ohne Führerschein unterwegs gewesen. Doch nun flog das Täuschungsmanöver dank eines aufmerksamen Polizisten auf.

Autofahren ist sein Beruf

Der 67-Jährige war seit mehr als 40 Jahren mit dem Auto unterwegs, ohne eine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen. Doch nun ist er einem aufmerksamen Polizeibeamten in Schweich ins Netz gegangen. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, bemerkte der Beamte, dass ein von dem Mann vorgelegter Mängelbericht gefälscht war. Mit diesem wollte er vortäuschen, dass er seinen Führerschein bereits bei einer anderen Polizeidienststelle vorgezeigt habe. 

Als die Fälschung auffiel, gestand der 67-Jährige seit mehr als 40 Jahren ohne Führerschein unterwegs zu sein. Zudem gab er an, seit mehreren Jahren als Auslieferungsfahrer tätig zu sein. Ihn erwarten nun mehrere Strafverfahren. 

 

Quelle: Polizeiinspektion Trier