Elektrischen Rollstuhl von Großmutter für Spritztour geklaut

Zwei Männer haben den elektrischen Rollstuhl einer Seniorin geklaut und damit in Montabaur eine Spritztour gemacht.

Betrunken auf Großmutters Rollstuhl unterwegs

Eine Polizeistreife traf den betrunkenen 35-jährigen Fahrer und dessen Beifahrer auf dem elektrischen Rollstuhl in der Nacht zu Montag gegen 0.45 Uhr auf einer Straße in Montabaur im Westerwald an. Beim Versuch, die Männer anzuhalten und zu kontrollieren, flüchtete der Sozius zu Fuß, teilte die Polizei mit. Der Fahrer wurde einem Alkoholtest unterzogen, der einen Wert von 1,5 Promille ergab. Dem Mann wurde vorläufig sein Führerschein entzogen. 

Die beiden Männer hatten den Rollstuhl von der Großmutter eines Bekannten geklaut.

 

Quelle: Polizeidirektion Montabaur