Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mutiger LKW-Fahrer beendet Falschfahrerfahrt in RLP

Am Donnerstagnachmittag haben mehrere Verkehrsteilnehmer die Polizei alarmiert, da ein Falschfahrer auf der A650 unterwegs war. Ein LKW-Fahrer reagierte großartig und konnte eine Katastrophe verhindern.

LKW-Fahrer wird zum Helden

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am 15.08.2019 gegen 15:28 Uhr einen PKW, der die Autobahn 650 als Falschfahrer befahren würde. Der Wagen war entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung nach Bad Dürkheim unterwegs.

Ein LKW-Fahrer reagierte großartig. Er stellte sein Gespann quer, sodass die Irrfahrt beendet werden konnte. Auch die Verkehrsteilnehmer hinter ihm verhielten sich vorbildlich und bildeten eine Rettungsgasse.

 

Falschfahrer war völlig uneinsichtig

Als die Polizei eintraf, war der Falschfahrer gerade im Begriff seinen Wagen zu wenden und zu verschwinden. Dies konnte jedoch durch die Beamten verhindert werden. Glücklicherweise wurde durch die Irrfahrt niemand verletzt. Der 83-jährige Fahrer war sehr uneinsichtig, ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs. Außerdem wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Die Polizei bittet insbesondere Zeugen, die dem Falschfahrer entgegen kamen, sich mit der Polizeiautobahnstation Ruchheim in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Polizeiautobahnstation Ruchheim