LIVE
VIER JAHRE SPÄTER - Lukas Droese

LKW stürzt auf Landstraße um – Fahrer schwer verletzt

Am frühen Freitagmorgen hat sich zwischen Daxweiler und Seibersbach/Stromberg ein heftiger Unfall ereignet.

In Fahrerkabine eingeklemmt

Der LKW-Fahrer aus Mainz fuhr gegen 05:20 Uhr auf der abschüssigen und kurvenreichen K37 von Daxweiler kommend in Fahrtrichtung Seibersbach/Stromberg. Im Verlauf der Fahrtstrecke kam er mit seinem Gefährt aus bislang unbekannten Gründen ins Schlingern und kippte um. Dabei wurde der 53-Jährige im Fahrerhaus eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Er wurde nach derzeitigen Erkenntnissen durch den Unfall schwer verletzt. Laut Polizei ergaben sich im Rahmen der Unfallaufnahme keine Hinweise auf Fahruntüchtigkeit.

Der umgestürzte LKW musste mit Hilfe einer Spezialfirma aufgerichtet und anschließend abgeschleppt werden. Die K37 war aufgrund der Fahrzeugbergung sowie der anschließenden Straßenreinigung bis ca. 10:00 Uhr für den Verkehr in beide Richtung gesperrt.

poMMes_public.image_2020-09-18_073A053A35.jpeg

Bild: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

Quelle: Polizeidirektion Bad Kreuznach