Leblose Frauenkörper im Wasser

Jeweils Passanten haben heute in der Pfalz und Südhessen schlimme Entdeckungen gemacht.

In Germersheim entdeckte eine Fußgängerin am Morgen einen lebenlosen Frauenkörper in der Queich. Derzeit sei nicht von einem Gewaltverbrechen auszugehen, so die Polizei. Die Identität der Frau ist noch unklar.

Gleiches gilt bei einer Seniorin, die nur noch tot aus dem Bruchsee in Heppenheim geborgen werden konnte.