Europaweit erste Kooperation ihrer Art

Dort gibt es ab sofort die erste grenzüberschreitende so genannte Leader-Region in Europa.

Damit ist es künftig möglich bei der EU Fördergelder für gemeinsame Projekte im ländlichen Raum zu bekommen. Federführend sind die beiden lokalen Leader-Regionen Moselfranken und Miselerland. Ziel sei es, jetzt neue Wege für eine systematische und dauerhafte Zusammenarbeit über die Mosel hinweg zu suchen und zu erproben, hieß es.

 

Radio online hören mit radio.de