7-Jährige zerkratzt Autos

Ein 7-jähriges Mädchen hat in der Südwestpfalz an mindestens 11 geparkten Wagen einen Schaden von rund 20.000 Euro angerichtet.

Bilder einer Überwachungskamera hatten gezeigt, wie das Kind die Autos beschädigte. Es war wohl am Freitagabend mit den Eltern im Bereich der Goethestraße spazieren. Die hatten von der Tat offenbar nichts mitbekommen und zeigten sich sichtlich schockiert, als die Beamten vor der Tür standen. Weil die Siebenjährige noch nicht bestraft werden kann, bleiben die Eltern auf den Kosten von rund 20.000 Euro sitzen.

Radio online hören mit radio.de