LIVE
ROCKABYE - Clean Bandit / Anne-marie

34 Grad und Unwetter: Hagel, Sturmböen, Platzregen und Tornadogefahr

Der Mai hat es ordentlich in sich: Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke und damit die ersten Hitzetage bereits vor dem eigentlichen Beginn des Sommers! Und die Wetterlage wird nur noch brisanter: Neben Hitze erwarten uns auch Unwetter in Rheinland-Pfalz.

Starke Unwetter erwartet

34 Grad im Mai: Die einen werden es lieben und die Sonne genießen und die anderen würden sich am liebsten nur im Keller verkriechen und können die Hitze nicht ausstehen. Wenn aber auch noch Tornadogefahr dazu kommt, findet es wohl keiner mehr gemütlich. Diplom-Meteorologe Dominik Jung, Geschäftsführer beim Wetterdienst Q.met, ordnet die Lage gegenüber dem Wetterportal wetter.net ein: Bis zu 34°C im Wonnemonat Mai! Das ist schon eine Hausnummer. Dazu gibt es in dieser Woche immer wieder Platzregen mit Sturzflutgefahr. Wie immer wird es dabei nicht jeden treffen. Viele gehen ganz leer aus, bei anderen läuft mal eben der Keller aufgrund des Starkregens voll. Dazu ist es warm bis heiß und es wird zunehmend schwül und unerträglich. Das ist eine Wetterlage wie im Hochsommer. Am Donnerstag und Freitag werden im Westen und Südwesten über 30 Grad erreicht. Mit der Hitze kommen dann auch die Blitze. Besonders am Donnerstag und am Freitag können die Unwetter im Westen heftig werden. Eng begrenzt kann es zu Hagel, Platzregen, Sturmböen und sogar zu Tornados kommen. Für letzteres ist eine erhöhte Wahrscheinlichkeit vorhanden.“

 

 

So geht es in den kommenden Tagen weiter:

Montag: 20 bis knapp 30 Grad am Rhein, aus Frankreich und Benelux zum Nachmittag Schauer und Gewitter

Dienstag: 19 bis 25 Grad, nur selten einzelne Schauer, meist freundlich

Mittwoch: 22 bis 30 Grad, meist sonnig und trocken

Donnerstag: 24 bis 32 Grad, viel Sonne, später aus Westen Unwetter möglich

Freitag: 22 bis 34 Grad, schwülwarm bis schwülheiß, nachmittags Schauer und heftige Gewitter

Samstag: 19 bis 26 Grad, etwas kühler, aber weiterhin frühsommerlich bis sommerlich und immer wieder Sonnenschein

Sonntag: 20 bis 28 Grad, oft freundlich und sehr warm

 

Quelle: Dominik Jung, wetter.net

 

Radio online hören mit radio.de