LIVE
DREI UHR NACHTS - Mark Forster / Lea

Gesamter Hausstand auf Autodach transportiert

Am Montagnachmittag kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung auf der A6 bei Kaiserslautern einen auffällig beladenen Pkw aus Spanien...

Überladen und nicht gesichert

Zwecks Umzug nach Deutschland, transportierte eine spanische Familie ihren gesamten Hausstand in abenteuerlicher Weise in und insbesondere auf dem Dach ihres BMW Kombi. Nach Überprüfung und Verwiegung des Fahrzeugs ergab sich eine Überladung um 10 Prozent. Weiterhin mussten die auf dem Dach beförderten Umzugsgüter wegen fehlender Ladungssicherung nachgesichert werden. Gegen den 41 jährigen Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Auto mit Hausstand auf dem Dach_Polizeiautobahnstation Kaiserslautern Content.jpg

Bild: Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

 

Quelle: Polizeiautobahnstation Kaiserslautern