LIVE
HIGHER LOVE - Kygo / Whitney Houston

Liebesbeweis ausgeblieben: 22-Jähriger stürzt von Dachterrasse

In Haßloch endete Sonntagnacht, den 19.09., gegen 03:40 Uhr der Streit eines Paares mit einem unsanften Fall von einer Dachterrasse in ein Gebüsch, nachdem ein 22-Jähriger seine Freundin zu einem ungewöhnlichen Liebesbeweis bewegen wollte.

Marodes Geländer nimmt Entscheidung ab

Nachdem sich der Streit des Paares auf die Dachterrasse verlagert hatte, versuchte der junge Mann seine Freundin auf ungewöhnlicher Weise zur Versöhnung zu bewegen: Er band sich selbst mit einem Handtuch an das Geländer der Terrasse, ließ sich nach unten hängen und forderte mit den Worten „Wenn sie ihn nicht mehr liebe, solle sie ihn fallen lassen“ eine Entscheidung seiner 21-jährigen Freundin. Zum Antworten kam diese allerdings nicht. Unter dem Gewicht ihres Freundes riss das marode Geländer aus der Verankerung und beförderte ihren Partner acht Meter in die Tiefe. Dort wurde sein Fall von einem Gebüsch abgefedert und der 22-Jährige kam mit Prellungen und Schürfwunden davon. "Ob die Liebe eine Zukunft hat, blieb offen", wie die Polizei mitteilte. 

 

Quelle: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße