"Hampelmann" im Fasching hält Polizei auf Trab

Die Polizei musste gestern am späten Abend zu einem jungen Mann gerufen werden, der völlig betrunken mit einer leeren Weinflasche den Außenspiegel und die Beifahrerseite eines geparkten PKW beschädigte.

Deutsch-englisches Kauderwelsch mit "Eifelplatt"

Vor den Beamten hampelte der kostümierte "Jeck" herum und sprach deutsch-englisches Kauderwelsch mit "Eifelplatt" gemischt.

Zur Ausnüchterung und "Enthampelung" durfte der junge Mann dann die Nacht über in polizeilichem Gewahrsam verbringen, nebst einer Strafanzeige wegen Sachbeschädigung.

 

Quelle: Presseportal / Polizeiinspektion Edenkoben