Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Gewittergebiet zieht am Abend nach RLP

Bevor Rheinland-Pfalz ins Wochenende startet, müssen sich viele Teile des Landes noch starke Gewitter mit heftigen Regenfällen einstellen.

Tief Wolfgang bringt Gewitter

Grund für die teils starken Gewitter ab dem Nachmittag ist Tief Wolfgang, das von der Nordsee zu uns zieht und sich dann entladen dürfte.

Der Deutsche Wetterdienst warnt deshalb vor allem den Norden und Osten von Rheinland-Pfalz vor einzelnen Gewittern. Dabei schüttet es regional richtig ordentlich! Es wird Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit erwartet, zudem ziehen starke bis stürmische Böen zwischen 60 und 70 km/h (Bft 7-8) aus Nordwest über uns. Auch kleinkörniger Hagel ist laut DWD gering wahrscheinlich.

In der Nacht zum Samstag bleibt es weiterhin gewittrig. Von Norden her schieben sich neue Schauer oder schauerartiger Regen mit einzelnen Gewittern nach Rheinland-Pfalz. Insgesamt gilt jedoch: Südlich der Mosel herrscht heute und morgen eine sehr geringe Gewittergefahr.

 

Wo ziehen die Unwetter lang?

Die exakte Zugbahn der Unwetter ist – wie immer – auch für Experten schwer zu berechnen. Es sollte daher ab dem Nachmittag auf die Gewitterkarte des Deutschen Wetterdienstes geachtet werden!

Zur amtlichen Gewitterkarte des DWD

 

Das RPR1.Kurzwetter:

Freitag: Sonnig, Wolken, einzelne Schauer und Gewitter. 21 bis 28 Grad.

Samstag: Wolken und immer mehr Sonne. Vereinzelte Schauer. 20 bis 26 Grad. 

Sonntag: Sonne und Wolken, 24 bis 30 Grad. 

Montag: Sonne und Wolken, ein paar Schauer und Gewitter. 23 bis 31 Grad. 

Dienstag: Regen und Gewitter. 20 bis 28 Grad. 

Mittwoch: Schauer und Gewitter, 20 bis 27 Grad.   

Donnerstag: Sonnig, im Norden später Schauer und Gewitter. 21 bis 29 Grad.