LIVE
THE EDGE OF GLORY - Lady Gaga

Auto nach Beziehungsstreit im Rhein versenkt?!

Am Mittwochmorgen gegen 09:00 Uhr mussten in Bonn die Feuerwehr und die Wasserschutzpolizei zu einem ungewöhnlichen Einsatz ausrücken…

Keine Personen im Fahrzeug

Ein Passant hatte die Einsatzkräfte alarmiert, als er im Rhein ein Auto entdeckt hatte. Das Fahrzeug war offenbar auf Höhe einer Rampe ins Wasser gerollt und bis zum Dach versunken.

Die Feuerwehr sicherte nach ihrem Eintreffen die Einsatzstelle wasserseitig mit einem Feuerlöschboot ab.  Die Helfer konnten das Fahrzeug schließlich über das Mehrzweckboot erreichen und es mit Unterstützung eines Rüst- und eines Kranwagens sichern. In dem Pkw befanden sich keine Personen.

 

Übler Streich nach Beziehungsstreit?!

Auch im näheren Umfeld der Einsatzstelle wurden keine Personen gefunden. Das bestätigte laut "Express" ein Feuerwehrsprecher.

Angaben der Polizei zufolge war das Auto, ein kleiner Chevrolet, zuvor als gestohlen gemeldet worden. Wie der "Express" weiter berichtet, sollen dem Blatt Informationen vorliegen, die auf einen "üblen Streich wegen eines Beziehungszoffs" hindeuten.