LIVE
I'D DO ANYTHING FOR LOVE - Meat Loaf

Kurioser Diebstahl: Gestohlene Palme auf fremdem Balkon entdeckt

In Wadern, im Nordsaarland, wechselte vergangene Woche eine etwa 500 Euro teure Palme unfreiwillig ihren Besitzer. Doch eines vorweg: Der Diebstahl hat für den Eigentümer ein gutes Ende gefunden.

Palme "entführt"

Vergangene Woche, in der Nacht auf Mittwoch, wurde eine circa 1,50 Meter große Palme mitsamt Blumenkübel im Wert von etwa 500 Euro von einer Terrasse eines Grundstücks in Wadern-Lockweiler gestohlen. Drei Tage später entdeckte der Besitzer das Gewächs auf einem fremden Balkon und infomierte die Polizei. 

Bei der Überprüfung durch die Einsatzkräfte hätten die Bewohner*innen mitgeteilt, nicht zu wissen, wie die Palme dort hingekommen sei. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Saarbrücken mussten sie die Palme jedoch zurückbringen. Der Rücktransport wurde durch die Beamt*innen abgesichert. 

"Auf ihrem ´Stammplatz` erholt sich die Palme nunmehr von ihrer kurzzeitigen Entführung", teilte die Polizei mit.

 

Quelle: Polizeiinspektion Nordsaarland, dpa