LIVE
I NEED YOU TO HATE ME - Jc Stewart

Gefährlicher Patient auf der Flucht

Der 29-Jährige hatte sich gestern bei einem Freigang auf dem Gelände das Pfalzklinikums von seiner Gruppe entfernt. Auch heute Morgen fehlt noch jede Spur von ihm.

++ UPDATE ++

Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern hat am Mittag erklärt, dass der gesuchte Mann in den Niederlanden gefasst wurde.

 

Mann gilt als höchst gewaltbereit

Er ist wegen gefährlicher Körperverletzung in der Klinik für Forensische Psychiatrie untergebracht. Der Mann gilt, vor allem wenn er Drogen konsumiert hat, als höchst gewaltbereit. Er wird deswegen in der Psychatrie in Klingenmünster behandelt. Er ist gut 1,80 m groß, hat eine dunkle Hautfarbe, schwarze Haare und eine Gehbehinderung.

Die Polizei warnt dringend davor, den Flüchtigen anzusprechen oder gar im Auto mitzunehmen. Stattdessen sollte umgehend der Notruf gewählt werden.

 

Hinweise bitte umgehend an die zuständige Polizeidienststelle in Bad Bergzabern unter der Tel.-Nr. 06343/93340 oder jede andere Dienststelle über den Notruf 110.

 

++Neue Informationen zum Fall aufgetaucht (12.07.): 

Neue Hinweise zum Geflüchteten findest du HIER

 

Quelle: Polizei

Radio online hören mit radio.de