LIVE
LIKE I LOVE YOU - Nico Santos / Topic

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Ins Freibad trotz Corona: Wie sieht ein Besuch ab Mittwoch aus?

Ab Mittwoch dürfen die Freibäder in Rheinland-Pfalz wieder öffnen. Doch wie läuft ein Besuch dann ab? Ein Überblick.

Freibäder öffnen unter strengen Auflagen

Die Freibäder in Rheinland-Pfalz bereiten sich auf die Wiedereröffnung ab Mittwoch vor. Inzwischen hat das Land auch das Hygienekonzept vorgelegt. Unter anderem darf eine Person je zehn Quadratmeter auf dem Gelände sein, am Eingang müssen sich alle die Hände desinfizieren und auch im Wasser gilt: Sicherheitsabstand.

 

Das sind die Corona-Bestimmungen im Freibad

Wie sieht ein Schwimmbadbesuch ab Mittwoch dann genau aus? Wir haben die neuen Regeln zusammengefasst:

  • Generell gilt die Kontaktbeschränkung im Freibad (Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur mit Personen eines weiteren Hausstandes erlaubt).
  • Kapazitäten des Freibades: Pro 10 m² ist eine Person zulässig.
  • Abstandsgebot von 1,5m – auch im Wasser – gilt weiterhin.
  • Schwimmerbecken müssen mit Bahnmarkierungen („Leinen“) ausgestattet werden.
  • Duschen- und Umkleidekabinen dürfen ausschließlich alleine oder von Familienmitgliedern eines Hausstandes genutzt werden.
  • Alle Personen müssen sich beim Betreten des Bades die Hände desinfizieren.
  • Wie beim Restaurantbesuch gilt: Kontaktdaten der Badegäste werden dokumentiert (nach einem Monat müssen sie unter Beachtung der DSGVO vernichtet werden).
  • Eine Bewirtung im Freibad ist nur als Straßenverkauf oder unter den Vorgaben für die Gastronomie zulässig. Der Verzehr von Speisen oder Getränken erfolgt ausschließlich an Tischen.

 

Zur kompletten Freibad-Verordnung in Rheinland-Pfalz

 

Öffnen die Bäder überhaupt am Mittwoch?

Doch auch wenn die Öffnung ab dem 27. Mai rechtlich möglich ist – zahlreiche Freibäder in Rheinland-Pfalz haben bereits angekündigt, dass sie das Datum nicht einhalten können. Das Hygienekonzept sei erst am Montag vorgestellt worden, eine Umsetzung innerhalb von zwei Tagen sei für viele Schwimmbäder unrealistisch.

Zahlreiche Einrichtungen planen eine Wiedereröffnung daher ab dem kommenden Pfingstwochenende.