LIVE
IF TOMORROW NEVER COMES - Ronan Keating

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Angler lässt Freundin nach Streit auf „Liebesinsel“ zurück

Am Sonntag kam es auf der „Liebesinsel“ bei Speyer zu einem Streit zwischen einem Angler und seiner Freundin. Der Mann ließ seine Partnerin stehen, setzte sich betrunken hinters Steuer und fuhr davon. Das ließ sich die Frau aber nicht gefallen und verpfiff ihn bei der Polizei.

Gemütlicher Angelausflug endet in Alkoholfahrt

Ein 37-jähriger Mann aus Haßloch verbrachte den Sonntag mit Angeln auf der „Liebesinsel“ am Neuen Rheinhafen Speyer und schaute dabei offenbar zu tief ins Glas. Als ihn seine Freundin gegen 20 Uhr mit dem gemeinsamen Auto abholen wollte, geriet das Paar in Streit, berichtet die „Rheinpfalz“. Daraufhin verlangte der Angler von seiner Partnerin, ihm den Autoschlüssel auszuhändigen, obwohl er nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Nachdem sie dies zunächst verweigerte, übergab sie ihm schließlich aus Angst doch den Schlüssel.  

 

Freundin verpfeift ihren Freund

Da die Frau nicht verhindern konnte, dass sich ihr Freund betrunken hinter das Steuer setzte und wegfuhr, informierte sie umgehend die Polizei. Eine Streife konnte die Alkoholfahrt schließlich stoppen.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt und die Entnahme einer Blutprobe veranlasst.

 

Quelle: Rheinpfalz, Polizei Speyer