Offenbar Beziehungsdrama in Bitburg: Zwei Tote entdeckt

Die Polizei hat in Bitburg in der Eifel in der Nacht zu Donnerstag zwei Tote gefunden.

Ermittlungen laufen

Zeugen hatten am späten Mittwochabend die Polizei auf einen leblosen Körper neben einem Auto im Stadtteil Mötsch aufmerksam gemacht. Vor Ort fanden die Beamt*innen eine offenbar getötete 50-jährige Frau. Im angrenzenden Wohnhaus sei außerdem die Leiche eines 65-jährigen Mannes entdeckt worden. 

Derzeit geht die Polizei von einer Beziehungstat aus, Näheres ist noch nicht bekannt. Eine weitere Person sei nach bisherigen Erkenntnissen nicht beteiligt gewesen. Die Ermittlungen laufen. 

 

Quelle: Polizeipräsidium Trier, dpa