1.000 Fundsachen versteigert

Jedes Jahr 'stranden' tausende Sachen am Flughafen: Vergessen, einfach liegengelassen oder nicht abgeholt. Und jedes Jahr kommen sie unter den Hammer...

Zur diesjährigen Fundsachenversteigerung des Hunsrückflughafens Hahn sind am Nachmittag 400 Bieter gekommen. Über 1.000 Fundstücke kamen unter den Hammer. Darunter Koffer, Hüte, Elektronik und Schmuck. Je nach Inhalt konnten die Bieter für Koffer wahre Schnäppchen erzielen. Schrägstes Verteigerungs-Stück in Sohren war eine drei Meter hohe Garderobe.