LIVE
HALL OF FAME - The Script / Will.i.am

Fahrrad von Autobahnbrücke auf A65 geworfen

Am Sonntag, den 05.09.2021, wurde von Unbekannten gegen 20:30 Uhr ein Fahrrad von einer Brücke bei Kandel auf die Fahrbahn der A65 in Fahrtrichtung Karlsruhe geworfen. Mindestens ein Fahrzeug wurde dabei beschädigt.

Polizei bittet um Mithilfe

Dem Aussehen nach könnte es sich bei dem Fahrrad um ein „Kunstobjekt“ handeln. Bevor das Rad von der Fahrbahn entfernt werden konnte, wurde es mindestens ein mal überfahren. Bei dem Fahrzeug wurde die Frontstoßstange beschädigt. Glücklicherweise blieb ein schwerwiegender Folgeunfall aus.

Die Polizei ermittelt jetzt strafrechtlich wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Daher werden Geschädigte und Zeug*innen dringend gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wörth in Verbindung zu setzen (Tel. 07271 – 92210).

 

Quelle: Polizei Rheinland-Pfalz