Fahrer erschrickt bei Anblick der Polizei und baut Unfall

Beim Anblick der Polizei hat sich ein Autofahrer in Sinzig offenbar derart erschreckt, dass er einen Unfall mit seinem geklauten Wagen gebaut hat.

In Gebüsch versteckt

Der 30-Jährige ohne Führerschein krachte mit einem gestohlenen PKW in ein geparktes Fahrzeug im Kreis Ahrweiler. Nach kurzer Flucht zu Fuß konnte der Mann am Mittwochabend in einem Gebüsch kauernd festgenommen werden. Er stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Der 30-Jährige habe bei seiner Festnahme keinen Widerstand geleistet.

 

Quelle: dpa