LIVE
BREATHE - Jax Jones / Ina Wroldsen

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Erstes virtuelles Weinfest der Südlichen Weinstraße

Die Pfalz ohne Weinfeste? Undenkbar! Deshalb haben sich die Südpfälzer aus Landau etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Das erste virtuelle Weinfest der Welt!

Weinfest im eigenen Wohnzimmer

„Wenn wir schon nicht zum Fest kommen können, dann kommt das Fest eben zu uns!“ – ganz nach diesem Motto findet am 17. April das erste virtuelle Weinfest der Südlichen Weinstraße statt – und das passende Weinpaket für 2 Personen wird vorab geliefert.

Herrscht zu Hause bereits Langeweile? Wird der Wunsch, gemeinsam mit anderen zu feiern wegen Social Distancing immer größer? Kein Problem, es gibt Abhilfe: Das „Pfälzer Weinfest für Dehäm“, organisiert von der Tourismuszentrale Südliche Weinstrasse e.V., kommt am 17. April 2020 um 19 Uhr über einen Livestream direkt in die Wohnzimmer Deutschlands!

 

Pakete nach Hause liefern lassen

Und dabei muss nicht mal auf die regionalen Leckereien verzichtet werden. Speziell zusammengestellte Pakete kommen noch vor der Online-Veranstaltung direkt zu den Teilnehmern nach Hause.

 

Es gibt drei verschiedene Varianten zur Auswahl:

  • Paket „Typisch Pfälzisch“: Enthält einen Liter Riesling eines regionalen Winzers, ein Weinfest-„Dubbeglas“, sowie die Zutaten für einen leckeren Sau-Burger (29 EUR).
  • Paket „Fer die wo Dorscht hän “: Mit demselben Inhalt plus einer 0,75 Liter Flasche Weißburgunder sowie einer süßen Versuchung vom „Gutselstand“ in Form von schokolierten Mandeln (39 EUR).
  • Alkoholfreies Paket „Fer de Fahrer“ (29 EUR)

 

In jedem Paket ist eine Spende von fünf Euro für das ehrenamtliche Projekt „lokal.help“ enthalten, eine Non-Profit-Plattform, die lokalen Gastronomen und Einzelhändlern zugutekommt.

Alle Pakete gibt es jetzt zum Bestellen hier

 

Weinprinzessinnen, Live-Musik und vieles mehr

Teilnehmer des Livestreams können sich somit zum Beispiel auf die Weinprinzessinnen freuen, die das Fest eröffnen werden oder auf die „Pälzer Buwe“ die mit Pfälzer Klassikern dafür sorgen, dass auch der letzte Couchmuffel mitschunkelt. Auch Sascha Kleinophorst, der neben Musicalauftritten auch häufig auf Weinfesten mit der Deutschrock-Coverband Saftwerk spielt, ist mit von der Partie. Die Gäste können vorab mit entscheiden welche Stücke gespielt werden. Weitere Infos dazu gibt es auf Facebook und Instagram "@suedlicheweinstrasse".

 

Quelle: Presse Südliche Weinstraße