Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Streik: Winterdienst in Koblenz nur eingeschränkt möglich

Autofahrer im nördlichen Rheinland-Pfalz müssen sich heute auf Behinderungen einstellen. Aufgrund eines Streiks ist der Winterdienst in und um Koblenz nur eingeschränkt gewährleistet. Vorsichtig fahren!

Weniger Streufahrzeuge im Einsatz

In einigen Gebieten von Rheinland-Pfalz lassen die Mitarbeiter der Autobahn- und Straßenmeistereien heute ihre Arbeit ruhen. Hintergrund ist ein laufender Tarifstreit. In Koblenz und im Kreis Mayen-Koblenz gibt es deshalb nur einen eingeschränkten Winterdienst.

Es ist zwar laut Landesbetrieb Mobilität ein Notdienst im Einsatz, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Trotzdem kann es regional zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Es wird gebeten, besonders vorsichtig zu fahren.

 

Amtliche Glättewarnung für diese Regionen

Ausgerechnet heute warnt der Deutsche Wetterdienst in vielen Regionen von Rheinland-Pfalz vor akuter Glätte durch überfrierende Nässe (bis 09 Uhr).

Für diese Gebiete gilt eine amtliche Warnung vor Glätte!

 

 

Das RPR1.-Kurzwetter:

Donnerstag: Zunächst trüb, später etwas Sonne. Minus 5 bis null Grad.   

Freitag: Meist bewölkt, nur wenig Sonne. Minus 5 bis null Grad.   

Samstag: Trüb mit etwas Regen, gefrierendem Regen und Schnee. Minus ein bis plus 4 Grad.     

Sonntag: Windig mit Schneeregen und Schnee. Null bis 5 Grad.

Montag: Windig mit etwas Schneeregen und Schnee. Minus ein bis plus 4 Grad.

Dienstag: Wolken, Sonne, windig. Minus ein bis plus 4 Grad.

Mittwoch: Windig mit Schneeschauern. Minus 2 bis plus 3 Grad.