LIVE
WE ARE YOUNG - Fun. / Janelle MonÁe

Einbrecher auf der Flucht von Schiebetür ausgeknockt

Zwei Unbekannte hatten versucht in eine Firma in Bad Neuenahr-Ahrweiler einzubrechen, als sie von drei aufmerksamen Passanten auf ihrer Diebestour gestört wurden. Die Täter versuchten zu flüchten, doch eine Glastür knockte einen der Männer aus.

Zeugen halten Einbrecher fest

Wie die Polizei mitgeteilt hat, waren drei junge Männer in der Nacht auf Montag in Bad Neuenahr-Ahrweiler auf ihrem Heimweg von der Arbeit, als sie am Tatort vorbeikamen und die beiden Täter sahen, die gerade dabei waren, eine Glastür einer Firma aufzuhebeln.

Einer der Einbrecher konnte durch die sich öffnende, automatische Schiebetür flüchten. Für den zweiten Räuber lief die Flucht jedoch ungünstiger. Er prallte laut Polizei in vollem Lauf gegen die sich wieder schließende Glastür und ging zu Boden. Die drei Zeugen konnten den Mann so lange festhalten, bis die Polizei eintraf. 

Der geflüchtete Täter konnte ebenfalls kurz darauf festgenomen werden. Den Angaben zufolge fanden die Ermittler in dem Fluchtauto u.a. eine größere Menge Bargeld, das mutmaßlich aus weiteren Einbrüchen stammt. 

 

Quelle: Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler