LIVE
FOLLOW YOU - Alle Farben / Alexander Tidebrink

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Auto fährt auf Roller auf: 29-Jährige stirbt!

Bei einem Unfall nahe Wiesbaden-Erbenheim ist auf der Bundesstraße 455 ein Mensch ums Leben gekommen. Wie die Feuerwehr mitteilte, war am Mittwochabend ein Auto mit einem Roller kollidiert.

Junge Frau stirbt bei Unfall

Am Mittwochabend ereignete sich auf der B455 bei Wiesbaden ein schrecklicher Unfall. Wie die Polizei mitteilte, war ein 52 Jahre alter Autofahrer aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Roller aufgefahren. Auf dem Zweirad saßen zwei Personen, beide wurden zu Boden geschleudert. Die 29-Jährige Mitfahrerin wurde so schwer verletzt, dass sie noch an der Unglückstelle verstarb. Der 52-jährige Rollerfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus transportiert.

 

Autofahrer war offenbar alkoholisiert

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurden die beiden Fahrzeuge sichergestellt. Es wurde ein Unfallsachverständiger mit Ermittlungen an der Unglücksstelle beauftragt. Bei dem alkoholisierten Pkw-Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Bundesstraße blieb in Fahrtrichtung Mainz-Kastel für mehrere Stunden gesperrt. Die Ermittlungen hinsichtlich des Unfallhergangs dauern

 

Quelle: dpa / Polizeipräsidium Westhessen