LIVE
HOW DO YOU SLEEP? - Sam Smith

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Heftige Gewitter brauen sich über RLP zusammen

Ab den Mittagsstunden muss in vielen Teilen von Rheinland-Pfalz mit teils heftigen Gewittern gerechnet werden. Unwetterartige Ausprägungen mit sintflutartigem Regen und heftigen Böen sind dabei laut dem Wetterdienst nicht ausgeschlossen.

Wetterdienst warnt vor möglichen heftigen Gewittern

Tief „Xaver“ lenkt heute warme und feuchte Luft von der Südpfalz bis nach Köln. Tagsüber werden im Norden von Rheinland-Pfalz die Wolken zahlreicher, ehe sich ab der Mittagszeit kräftige Regen- und Gewittergebiete übers Land schieben. Südlich des Hunsrücks gibt es zunächst noch sonnige Abschnitte, ehe es ab dem Abend auch hier möglicherweise blitzt und donnert.

Der Deutsche Wetterdienst hat aufgrund der Vorhersagen eine Vorwarnung herausgegeben. Es bestehe ab den Mittagsstunden im nördlichen Rheinland-Pfalz die Gefahr vor Gewittern und punktuellem Starkregen und stürmischen Böen, die sogar unwetterartig ausfallen könnten.

Auch in der Nacht zum Mittwoch sind einzelne Gewitter von der Südpfalz bis nach Köln wahrscheinlich.

 

Wo ziehen die Unwetter lang?

Die exakte Zugbahn der Unwetter ist – wie immer – auch für Experten schwer zu berechnen. Es sollte daher ab den Mittagsstunden auf die Gewitterkarte des Deutschen Wetterdienstes geachtet werden!

Zur amtlichen Gewitterkarte des DWD

 

Das RPR1.Kurzwetter:

Montag: Sonne und Wolken, ein paar Schauer und Gewitter. 23 bis 31 Grad. Windig. 

Dienstag: Wolken, Sonne, besonders im Norden Regen und Gewitter. 21 bis 30 Grad.  

Mittwoch: Schauer und Gewitter, 20 bis 26 Grad.  

Donnerstag: Recht sonnig, 21 bis 29 Grad.

Freitag: Erst Sonne, dann Schauer und Gewitter. 23 bis 30 Grad. 

Samstag: Recht sonnig. 20 bis 27 Grad. 

Sonntag: Sonne und Wolken, 20 bis 28 Grad.