Schulstart: Malu Dreyer besucht Schule in Budenheim

Es ist ein Schulanfang unter Corona-Bedingungen: Ministerpräsidentin Dreyer und Bildungsministerin Hubig machen sich heute selbst ein Bild, wie es bei der Rückkehr in die Schulen läuft.

Schulen starten wieder in den Regelbetrieb

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt für mehr als 400 000 Kinder und Jugendliche sowie etwa 41 000 Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz an diesem Montag das neue Schuljahr. Fünf Monate nach Schließung aller Schulen wegen der Corona-Seuche startet der Unterricht erstmals wieder für alle im Regelbetrieb. Abstandsregel und Maskenpflicht im Klassenraum sind für den Unterricht in Rheinland-Pfalz zunächst aufgehoben. Damit das gelingt, setzt Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) darauf, dass alle Beteiligten in der Schulgemeinschaft verantwortungsbewusst zusammenwirken.

Hubig besuchte am Vormittag zusammen mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) in Budenheim bei Mainz eine Grund- und Realschule plus, um sich persönlich einen Eindruck vom ersten Schultag zu machen. Neben einem Rundgang durch die Schule (10.00 Uhr) standen Besuche einer Teilklasse der Grundschule sowie einer Teilklasse der Realschule plus auf dem Programm.

IMG_5024-2.jpg

Bild: RPR1.

 

Quelle: dpa