LIVE
Feel Fine - Christian BÖhlke

Stadt unterliegt im Streit um Feuerwehr-Rechnungen 

Die Kreuznacher Diakonie hat sich als Betreiberin zweier Altenheime erfolgreich dagegen gewehrt, dass die Stadt ihr die Kosten für mehrere Feuerwehreinsätze in Rechnung stellen wollte.

Die Brandmelder hatten auf angebranntes Essen in der Küche reagiert. Fehlalarme waren es aber nicht, weil tatsächlich eine Gefahr bestand, so das Urteil. "Das Gericht hat die Schwelle, wann eine Gefahr besteht, sehr niedrig angesetzt", erklärte Nicola Trierweiler von der Rechtsabteilung der Stadt. Sie will keine Rechtsmittel dagegen einlegen.

Quelle: dpa

Radio online hören mit radio.de