Langjähriger CDU-Landtagsabgeordnete Michael Billen ist tot

Nach langer schwerer Krankheit ist der frühere rheinland-pfälzische CDU-Landtagsabgeordnete Michael Billen gestorben. Das bestätigten die Partei und Fraktion am Dienstag in Mainz.

Der Eifelkreis trauert um Michael Billen

Im Mai 2020 ist Billen auf eigenen Wunsch aus dem Parlament ausgeschieden. Er hatte dem Landtag 24 Jahre lang angehört. Der Eifler CDU-Politiker wurde 66 Jahre alt. 

Billen galt als einer der markantesten und bekanntesten CDU-Politiker im Land. Zuletzt war er noch Kreisbeigeordneter im Eifelkreis. Er hinterlässt eine Frau, vier Kinder und zahlreiche Enkelkinder.

Quelle: dpa
 

Radio online hören mit radio.de