LIVE
WEATHER WITH YOU - Crowded House

Kommunen beschließen länderübergreifende Bewerbung für Buga 2031

Die Kommunen im Oberen Mittelrheintal haben ihre Bewerbung um eine länderübergreifende Bundesgartenschau 2031 offiziell beschlossen.

Das hat der Zweckverband Welterbe Oberes Mittelrheintal am Abend in Bingen beschlossen. Am 16. Mai soll die Bewerbung Vertretern der Deutschen Bundesgartenschaugesellschaft bei ihrem Besuch im Mittelrheintal überreicht werden.

Die Blumenschau in Rheinland-Pfalz und Hessen soll sich auf 67 Kilometern zwischen Koblenz im Norden und Bingen sowie Rüdesheim im Süden erstrecken. Eine 2017 vorgestellte Machbarkeitsstudie sieht ein Budget von 108 Millionen Euro vor, mit 1,8 Millionen Besuchern wird demnach gerechnet.

(Quelle: dpa)

Radio online hören mit radio.de