Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Aktueller Einsatz in Koblenz: Einfamilienhaus brennt!

In Koblenz- Arenberg hat am Morgen ein Brand eines Einfamilienhauses für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Das wissen wir bisher…

Einfamilienhaus steht in Flammen

Am Freitagmorgen wurde die Feuerwehr zu einem Brand eines freistehenden Einfamilienhauses in in Koblenz-Arenberg gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein Vollbrand des Gebäudes festgestellt.

Im Rahmen der Löscharbeiten stellte sich heraus, dass das Haus stark einsturzgefährdet ist. Aus diesem Grunde wurde eine Einheit des THW hinzugezogen, um diese Gefahrstellen zu beseitigen. Zudem war ein Rettungsfahrzeug des Malteser Hilfsdienstes vor Ort.

 

Stromversorgung musste im gesamten Stadtteil abgeschaltet werden

Während der Löscharbeiten musste die Stromversorgung in Teilen des Stadtteils Arenberg vorsorglich abgestellt werden. Eine Untersuchung durch die Brandermittler der Kriminaldirektion Koblenz ist derzeit noch nicht möglich, sodass zur Brandursache noch keine Angaben gemacht werden können.

Das Nwesen wird von einem 57 Jahre alten Mann bewohnt. Zu dessen Aufenthaltsort liegen noch keine Erkenntnisse vor. Bei dem noch andauernden Feuerwehreinsatz wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt. Der entstandene Schaden dürfte im unteren sechsstelligen Eurobereich liegen.

 

Quelle: Polizeipräsidium Koblenz