LIVE
RISE - Jonas Blue / Jack & Jack

Seniorenheim: Feuerwehr verteilt Blumensträuße mit Drehleiter

Im Landkreis Bad Kreuznach hat sich die Feuerwehr zu Ostern etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Sie überraschte die Bewohner des Altenheims mit Blumen – und der geforderte Mindestabstand wurde dabei einfallsreich eingehalten.

Tolle Aktion für Altenheim-Bewohner

Man nehme einen Strauß Blumen, einen Stiel, einen Korb und eine Drehleiter: Schon ist eine grandiose Idee in Meisenheim an der Glan geboren!

Am vergangenen Ostersonntag um 10 Uhr war die Feuerwehr aus Meisenheim zu einem besonderen „Einsatz“ ausgerückt. Sie verteilte am Altenzentrum zig Blumensträuße an die Senioren – ohne dabei den Mindestabstand zu missachten. Aus dem Stiel eines Rechens und einem Korb baute Wehrführer Marcus Fink eine geniale Übergabekonstruktion. Zusätzlich konnten mit der Drehleiter alle Zimmer im Altenheim problemlos erreicht werden. Die Senioren konnten ihr Glück kaum fassen!

Und musikalische Begleitung gab’s noch obendrauf: Der Musik- und Unterhaltungsverein Lauschied e.V. spielte – natürlich immer mit dem geforderten Mindestabstand – zu der tollen Aktion noch ein paar Lieder.