Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Betrunkener Vater mit Kindern an Bord gestoppt!

Am Sonntagmorgen hat die Polizei in Bitburg eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei stoppten sie eine Familie, die gerade auf dem Weg zum Sonntagsausflug unterwegs war. Wie sich herausstellte war der Vater, der am Steuer saß, betrunken.

Auf dem Weg zum Sonntagsausflug: Vater betrunken!

Am Sonntagmorgen, 30.06.2019, wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Bitburg eine Verkehrskontrolle in Bitburg durchgeführt. Dabei stoppten die Ermittler eine junge Familie, die auf dem Weg zu einem Sonntagsausflug in die Eifel war.

Während die Polizisten kontrollierten ob die beiden fünf und acht Jahre alten Kindern ordnungsgemäß angeschnallt waren, fiel ihnen Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers auf. Der durchgeführte Test ergab einen Wert von über 1,3 Promille.

 

Polizei leitet Ermittlungsverfahren ein

Es folgte die Entnahme einer Blutprobe und die umgehende Einziehung des Führerscheins. Außerdem wurde gegen den Familienvater ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Da dieser angab letztmalig am Abend zuvor Alkohol zu sich genommen zu haben, weißt die Polizei Bitburg in diesem Zusammenhang nochmal ausdrücklich auf die Gefahr des Restalkohols hin.

 

Quelle: Polizeiinspektion Bitburg