LIVE
mit Daniel Kaiser - Rpr1. Nightlounge

Betrunkener Autofahrer parkt direkt vor Polizeirevier

Am Donnerstag, den 14.01.2021, wurden Polizeibeamt*innen der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues auf einen Pkw aufmerksam, der vor dem Revier hupte. Daraufhin führten sie eine Kontrolle durch.

Bei laufendem Motor eingeschlafen

Den Polizei*beamtinnen fiel ein Auto auf, das direkt vor der Polizeiinspektion parkte. Der Motor lief aber kontinuierlich weiter und zudem hupte der Pkw mehrmals. Daraufhin wurden das Fahrzeug und der Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass der 26-Jährige, der allein im Auto saß, stark alkoholisiert und über dem Lenkrad eingeschlafen war.

Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

Quelle: Polizeidirektion Wittlich

Radio online hören mit radio.de