Nächtliche Spritztour: Unbekannte Person stellt Bagger auf Landstraße ab

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag blockierte eine unbekannte Person die Fahrbahn der Landstraße 270 bei Krunkel mit einem Bagger.

Blockierte Landesstraße durch Baggerarm 

Nachdem die Polizeiinspektion Straßenhaus von einem Verkehrsteilnehmer eine Meldung über eine blockierte Straße erhielt, fanden die Beamt*innen einen ungewöhnlichen Anblick vor. Eine unbekannte Person war zwischen 02:05 Uhr und 02:10 Uhr mit dem Bagger gefahren und hatte die Baumaschine teilweise auf der Fahrbahn abgestellt! Zudem wurde der Baggerarm so ausgerichtet, dass er über die Fahrbahn reichte und so die komplette Fahrbahn blockierte. 

 

Polizei sichert den Bagger und ermittelt 

Um die Gefahr für weitere Verkehrsteilnehmer*innen zu beseitigen, fuhr ein Polizeibeamter den Bagger anschließend zurück zur nahegelegenen Baustelle. Zudem ermittelt die Polizei nun wegen gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.  

 

Quelle: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Radio online hören mit radio.de