LIVE
HIBERNATING - Moonbootica / Zoe Wees

Schwerer Arbeitsunfall in RLP: Mann stürzt mehrere Meter tief

Am Donnerstagnachmittag hat sich in Bad Münster ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann stürzte mehrere Meter in die Tiefe, sodass sein Bein eingeklemmt wurde. Sein Zustand ist noch immer kritisch.

Mann stürzt mehrere Meter in die Tiefe

In Bad Münster ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Arbeitsunfall, bei dem eine Person schwerverletzt wurde. Auf einer Baustelle sollte zur Errichtung eines mehrgeschossigen Mehrfamilienhauses ein Treppenhaus installiert  werden. Der 54-Jährige führte Ausrichtarbeiten beim Einsetzen  eines Zwischenpodestes durch. Dabei brach aus bislang ungeklärten Gründen das oberste Treppenelement aus der Verankerung und stürzte eine Etage tiefer.

 

Zustand ist kritisch!

Hierbei wurde der Mann mit in die Tiefe gerissen und sein Bein eingeklemmt. Erst nach Sicherung und Abstützen der Bauelemente konnte der Verletzte circa zweieinhalb Stunden nach dem  Einsturz befreit und ins Krankenhaus verbracht werden. Der Zustand des Mannes sei sehr kritisch, berichtete die Polizei.

 

Quelle: Polizei Bad Kreuznach