Polizeieinsatz nach Schüssen in der Nacht - 56-Jähriger festgenommen

Eine Frau aus Frankeneck in Rheinland-Pfalz alarmierte heute Nacht die Polizei, weil sie offenbar Schüsse vom Nachbargrundstück gehört hatte. Da der 56-jährige Nachbar bereits polizeilich bekannt ist, war von einer ernsten Lage auszugehen.

SEK rückt wegen Schüssen aus

Weil sie Schüsse vom Nachbargrundstück gehört haben will, rief eine Anwohnerin heute Nacht um kurz nach 3:00 Uhr die Polizei. Da der 56 Jahre alte Nachbar polizeilich bekannt ist, war von einer ernsthaften Bedrohungssituation auszugehen. Das SEK rückte aus und nahm den alkoholisierten Mann in seiner Wohnung fest. Seiner Aussage zufolge, habe er in der Nacht Silvesterböller angezündet. Die Ermittlungen dauern aktuell noch an.

 

Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Radio online hören mit radio.de