LIVE
UP - Olly Murs Feat. Demi Lovato

Nichts mehr verpassen! Jetzt für Benachrichtigungen registrieren und die wichtigsten Nachrichten als erstes bekommen.

Lädt ...
Was sind Benachrichtigungen? RPR1. verschickt Benachrichtigungen, wie man sie von Apps auf dem Smartphone kennt. Wir informieren euch damit noch schneller über aktuelle Ereignisse in Deutschland und der Welt!
Heute keine Lust auf Benachrichtigungen? Kein Problem, einfach das Fenster schließen - wir fragen nach einer Weile nochmal!

Mann wollte Tochter töten -Anklage erhoben

Ein 63-jähriger Mann aus Trier wird wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung an seiner 35 Jahre alten Tochter angeklagt. Das teilte die Staatsanwaltschaft Trier mit.

Der Mann soll demnach seine an einer schweren Augenkrankheit leidende Tochter im vergangenen Oktober mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich an Hals und Brust verletzt haben. Anschließend soll er versucht haben, sich auch selbst mit dem Messer das Leben zu nehmen. Die 35-Jährige konnte sich jedoch in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses retten, wo Nachbarn die Frau fanden. Sowohl Tochter als auch Vater überlebten die Verletzungen.

Nach bisherigen Ermittlungen habe der Vater aufgrund der schweren Krankheit seiner Tochter beschlossen, die Frau von ihrem Leiden zu erlösen und auch sein eigenes Leben zu beenden, hieß es in der Mitteilung weiter. Zuvor hatte sich der Mann um seine Tochter gekümmert. Weil der Angriff für das Opfer völlig überraschend gekommen sei, sieht die Staatsanwaltschaft den hinreichenden Tatverdacht des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung gegeben.

 

Quelle: dpa