Amtliche Vorab-Warnung: Hohes Unwetterpotential heute in RLP

Der Deutsche Wetterdienst hat Freitagvormittag eine amtliche Vorab-Warnung für ganz Rheinland-Pfalz herausgegeben. Es ist örtlich mit teils schweren Gewittern zu rechnen.

Schwere Gewitter ziehen auf

Die Warnung gilt heute ab 11 Uhr für alle Regionen von Rheinland-Pfalz, wobei der Deutsche Wetterdienst (DWD) regional mit heftigen Unwettern inklusive Starkregen, Hagel und Sturmböen rechnet. Erst in der Nacht zum Samstag soll das Gewitterrisiko dann nachlassen.

Auch RPR1.Wetterexperte Dominik Jung warnt vor der brodelnden Wetterküche: „Die Luftmassen sind sehr schwül. Tief Peter bringt zunehmend Unwetter. Besonders der Westen und die Mitte von Deutschland sind betroffen.“ Deshalb gilt: „Heute und die kommenden Tage bitte auf die Unwetterwarnungen achten. Es kann sehr gefährlich werden! Die Gewitter kommen kaum von Ort und Stelle. Daher drohen regional Sturzfluten“, so der RPR1.Wetterexperte.

 

Wo ziehen die Unwetter lang?

Die exakte Zugbahn der Unwetter ist – wie immer – auch für Expert*innen im Vorfeld nicht exakt zu berechnen. Es sollte daher immer auf die Gewitterkarte des Deutschen Wetterdienstes geachtet werden!

Trifft es meine Region? Zur amtlichen Unwetterkarte des DWD

 

grafik2.jpg

Wetterlage heute Nachmittag: Verbreitet wieder starke Gewitter! R = Gewittergefahr. Quelle: www.wetterdata.de

 

Bleibt es weiterhin warm?

Auch morgen und am Sonntag kommt es immer wieder Schauern und Gewittern in RLP. Nächste Woche geht es sommerlich warm weiter. Meist liegen die Werte um 25 Grad. „Mal sehen, ob es ab der Monatshälfte dann wieder kühler oder noch wärmer wird. Da sind sich die Wettermodelle derzeit total unsicher. Es bleibt sehr spannend“, erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung, Geschäftsführer beim Wetterdienst Q.met, gegenüber dem Wetterportal wetter.net.

 

So geht es in den kommenden Tagen weiter:

Freitag: 22 bis 28 Grad, Sonne und starke Gewitter mit Unwetterpotenzial

Samstag: 21 bis 28 Grad, Mix aus Sonne, Wolken und Gewittern

Sonntag: 20 bis 27 Grad, mal Sonne, mal Wolken und Gewitterschauer

Montag: 22 bis 27 Grad, durchwachsen, Mix aus Sonne, Wolken und Gewitter

Dienstag: 19 bis 24 Grad, wechselhaft mit Sonne, Wolken und Schauer

Mittwoch: 19 bis 25 Grad, durchwachsen, ab und zu Schauer

 

 

Quelle: wetter.net / Dominik Jung